Hinweise zur Batterieentsorgung


1. Unentgeltliche R├╝cknahme von Altbatterien

Batterien d├╝rfen nicht in den Hausm├╝ll gegeben werden. Sie sind zur R├╝ckgabe gebrauchter Batterien als Endverbraucher gesetzlich verpflichtet, damit eine fachgerechte Entsorgung gew├Ąhrleistet werden kann. Sie k├Ânnen Batterien nach Gebrauch in der Verkaufsstelle oder in deren unmittelbarer N├Ąhe (z.B. in kommunalen Sammelstellen oder im Handel) unentgeltlich zur├╝ckgeben. Sie k├Ânnen Batterien auch ausreichend frankiert an uns zur├╝cksenden oder in unserer Filiale unentgeltlich abgeben: Arek F.-Solar Arkadiusz Frydyada de Piotrowski, Heinrich-Leggewie-Str. 6, 48249 D├╝lmen.


2. Bedeutung der Symbole

Batterien oder Akkus, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchkreuzten M├╝lltonne gekennzeichnet. Dieses Symbol weist darauf hin, dass Batterien nicht in den Hausm├╝ll gegeben werden d├╝rfen. In der N├Ąhe des M├╝lltonnensymbols befindet sich die chemische Bezeichnung des Schadstoffes. Cd steht f├╝r Cadmium, Pb f├╝r Blei und Hg f├╝r Quecksilber.